Vorstandsteam sucht neue Mitglieder

7. Oktober 2022

Vorstandsteam sucht neue Mitglieder


Der Turnverein 1898 Münster e.V. feiert im kommenden Jahr sein 125-jähriges Bestehen. Der Verein steht für ehrenamtliches Engagement und bietet traditionell eine sportliche und musikalische Vielfalt für alle Altersgruppen an. Das Jubiläumsjahr 2023 wollen wir für eine Verjüngung des Vereinsvorstands nutzen. Viele der heute aktiven Vorstandsmitglieder engagieren sich bereits seit mehr als zwei Jahrzehnten. Von daher ist es verständlich, dass der/die ein oder andere sich aus diesem Amt zurückziehen wird.

Die in der Vereinsführung entstehenden Lücken gilt es spätestens in der Mitgliederversammlung im nächsten Jahr zu schließen. Um eine adäquate Einarbeitung und damit einen reibungslosen Übergang zu ermöglichen, suchen wir bereits jetzt Mitstreiter/-innen die bereit sind, für ein Vorstandsamt zu kandidieren und mit frischen Ideen und Überzeugung Einiges im Turnverein bewegen möchten!

Neben den verpflichtenden Aufgaben erlaubt Vorstandsarbeit auch die eigene Kreativität auszutesten und Spaß und Freude dabei zu empfinden, etwas bewegen zu können, innovativ zu sein und die Weichen für die Zukunft zu stellen. Das ehrenamtliche Engagement bietet für jeden Einzelnen umfassende Möglichkeiten seine eigenen Stärken, z.B. in Projekten, Jugendaktivitäten, der Außendarstellung,  u.v.a.m. einzubringen. Im Rahmen der Vereinspraxis in Führungsaufgaben hineinzuwachsen kann insbesondere für junge Menschen eine hilfreiche Herausforderung und Erfahrung sein. Die aus dem Ehrenamt gewonnenen individuellen Erfahrungen in Teamarbeit und Führung können auch in der beruflichen Karriere von Vorteil sein.

Interessierte und motivierte Mitglieder, die Lust auf Veränderung sowie Spaß an Teamarbeit  haben und den Verein voranbringen wollen, können sich gerne bei den amtierenden Vorstandsmitgliedern melden, um sich über die vielfältigen Aufgaben zu informieren.

Gänzlich unabhängig von der Suche nach neuen Vorstandsmitgliedern läuft die Planung der 125-Jahr-Feier bereits seit einigen Wochen. Für die vorgesehenen Veranstaltungen im Jubiläumsjahr haben sich junge Teams -besetzt aus allen Abteilungen- gebildet, die mit vielen guten Ideen und Engagement zum Gelingen der Jubiläumsfeierlichkeiten in 2023 beitragen möchten.